Das andere Boxtraining

Kampfübungen

Kampfübungen und Boxen bieten einen einfachen und offenen Zugang zu Themen wie Respekt, Selbstver-trauen, Selbstkontrolle, Durchhaltewillen und eignen sich sehr gut zur Auseinandersetzung mit Stärken, Schwächen und Grenzen. Die Übungen erfordern eine hohe Aufmerksamkeit, Präsenz und Selbstwahrnehmung und fördern die Sozialkompetenz.

Gespräche

In Einzel- und Gruppengesprächen setzen sich die Jugendlichen in wertefreier Umgebung mit Themen wie Respekt, Aggression und Gewalt, Impulskontrolle, Angst und Mut auseinander. Dabei spielt der gegen-seitige Erfahrungsaustausch eine wichtige Rolle.

Meditation

Meditation in Form von geführten Körper- und Atemübungen fördert die Selbstwahrnehmung, innere Ruhe, Konzentration und Achtsamkeit der Jugendlichen. Ziel ist es, Körper, Geist und Verstand in Einklang zu bringen

Trainingszeiten

Junioren (9-15   Jahre)

Mittwoch, 16.30 - 17.30

(Ausser in den Schulferien) 

  

Jugendliche (16-22 Jahre)

Dienstag, 19.30 - 20.45

Donnerstag,19.30 - 20.45 

(Ausser in den Schulferien) 

Preise

Einzeleintritt

30 Franken

Einzeltraining

80 Franken

 

Junioren 

 

Basic

6 Monate  480 Franken

12 Monate 720 Franken

Plus    

6 Monate 600 Franken

12 Monate  1080 Franken

Jugendliche

 

Basic

6 Monate  590 Franken.

12 Monate 830 Franken.

Plus    

6 Monate 650 Franken

12 Monate 1180 Franken.

Trainingsort

Romero Trainingscenter 

RomeroHaus Luzern
Kreuzbuchstrasse 44
6006 Luzern

"Mit unserem pädagogischen Boxtraining fördern und stärken wir das

Selbstvertrauen, das Selbstbewusstsein, die Sozialkompetenz und das

Körperbewusstsein der Jugendlichen" -Tobias Kamber-

  • Facebook Social Icon
  • Instagram Social Icon